Compex Commerce -

Software, die handelt!

Compex Commerce ist in über 30 Jahren zu einer ebenso leistungsstarken wie innovativen Standard-Software für den Handel gewachsen. Von Anfang an haben wir uns auf die aktuellen Bedürfnisse des Einzel- und Großhandels sowie des e-Commerce spezialisiert.

Software der Extraklasse

Die konsequente Ausrichtung an ergonomischen Prinzipien, die Anpassungsfähigkeit und die damit einhergehende Zukunftssicherheit machen Compex Commerce zur Software der Extraklasse. Eine Software, die Freude im Umgang bereitet, Sie von alltäglichen Routinearbeiten befreit und Ihnen mehr Zeit für wichtige Aufgaben gibt.

Erfahren Sie mehr über die Module und Komponenten

Unsere Philosophie: Alles ist Prozess!

Über 400 voreingestellte Referenzgeschäftsprozesse wurden in der Praxis entwickelt und bieten Best Practice Lösungen für verschiedene Branchen – schnittstellenfrei und durchgehend workfloworientiert in einer Standard-Software.

Erfahren Sie mehr über die Prozesse für verschiedene Handelsformen

Wie Sie zu Ihrer Softwarelösung kommen

Dank des in die Software integrierten Business Process Managements können alle Prozesse an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Für die Einführung steht erprobte Methodik (2BEE-Konzept) zur Verfügung, die unterschiedliche Implementierungsmöglichkeiten bietet.

Erfahren Sie mehr über die Implementierung von Compex Commerce

Passende Lösung für heute, morgen und in Zukunft

Die Businesslösung ist für Unternehmen jeder Größe geeignet – die Skalierbarkeit reicht von einem oder wenigen Anwendern bis 20.000 User und mehr. Der modulare Aufbau orientiert sich an den Geschäftsprozessen des Handels und kann beliebig erweitert und modifiziert werden. Compex Commerce bleibt dabei immer releasefähig und wächst mit den unternehmensspezifischen Anforderungen.

Erfahren Sie mehr über die Technik und Architektur 

Warum Compex Commerce?
Wir haben gute Argumente für Sie!

Compex Commerce ist vollständig

Groß- und einzelhandelsorientierte Geschäftsprozesse der Warenwirtschaft, Filialwarenwirtschaft, Logistik, Finanzbuchhaltung und Controlling - all das mit Branchenfunktionalitäten.

Alles aus einer Hand bedeutet: Durchgängige Geschäftsprozesse sorgen für Kosteneffizienz, keine Schnittstellen, keine Medienbrüche.

Compex Commerce ist technisch innovativ

Mit technischem Know-how und gewachsener Branchenerfahrung sind unsere Softwarelösungen die sichere Wahl für Ihre Zukunft. Bereits von Anfang an (1985) wurde für Compex Commerce eine serviceorientierte Architektur umgesetzt. Auch werden offene Standards technischer wie geschäftlicher Natur unterstützt.

Compex Commerce ist zukunftssicher

Nach dem Projekt ist vor dem Projekt: Um auf dem neuesten Stand zu bleiben, sind Releasewechsel nötig. Mit Compex Commerce kein Problem, denn der Releasewechsel inklusive Anpassungen ist im Service Level 3+ zum Pauschalpreis enthalten. Die Investitionen in Personal und in die Implementation Ihres Geschäftsmodells bleiben langfristig erhalten.

Compex Commerce ist skalierbar

Eine Standard-Software mit Referenzgeschäftsprozessen passend zur Unternehmensgröße: Installationen von 1 bis 20.000 Usern mit der gleichen Lösung! Compex Commerce passt sich Ihrem Unternehmen an:

  •  Ob Groß- oder Kleinunternehmen, ob Konzern oder Mittelständler
  •  Ob Groß- oder Kleinfläche, ob spezialisiertes oder breites Sortiment
  •  Ob viele oder wenige Artikel, Kunden oder Lieferanten
  •  Ob mit oder ohne Filiale, Zentrallager bzw. Verteilzentrum etc.

Compex Commerce ist fortschrittlich

Wir betreiben Business Engineering Environment: Integration von betriebswirtschaftlicher Organisation und Softwaretechnik (2BEE).

Die Kommunikation zwischen Anwendern, IT- und Organisationsmitarbeitern wird deutlich vereinfacht. Konsistenz von Methodik, Vorgehensmodell und Software führen zu geringeren Kommunikationskosten und schnelleren Entwicklungszyklen. Die "Time to market" wird minimiert.

Compex Commerce ist praktisch

Optimierte Ergonomie und Anwenderführung bietet einen parallelen Betrieb von unterschiedlichsten Endgeräten: grafisch auf PCs, auf Smartphone oder MDE, oder textbasiert auf Logistikterminals. 

Das bedeutet kürzere Einführungszeit, weniger Schulungskosten, geringere Betriebskosten und höherer Komfort.

Compex Commerce ist offen

Anwendungs- und Systemarchitektur sind voneinander unabhängig. Ob Unix, Suse Linux oder Windows, Sie entscheiden über die Plattform. Standard-Schnittstellen sorgen für Anschluss.

Wir minimieren Ihre Betriebskosten auf Basis möglicher Systemlösungen.

Compex Commerce ist flexibel

Organisationsmanagement erfolgt durch Modellierung der Geschäftsprozesse, Funktionalitäten fügen sich in die Geschäftsprozesse ein.

Dadurch: Verkürzung der Zeit zwischen Geschäftsidee und produktiver Software-Anwendung, geringere Implementierungskosten.

Compex Commerce ist objektorientiert

Compex Commerce setzt sich aus Komponenten und Elementen zusammen, implementiert mit objektorientierten Programmiersprachen und releasekompatibel anpassbar durch den Anwender unter Nutzung der Compex Standard Business Language (SBL).

Compex Commerce eröffnet Ihnen alle Vorteile des objektorientierten Paradigmas, Ihre Investitionen bleiben langfristig geschützt!

Compex Commerce ist international

Compex Commerce berücksichtigt verschiedene Aspekte zur Nutzung im internationalen Umfeld: unterschiedliche Dialogsprachen, mehrsprachige Nutzdaten, gesetzliche Aspekte (EU und nicht EU-Länder).

Eine Standard-Software, parallel für verschiedene Länder eingesetzt, reduziert Ihre Betriebskosten.